Sowohl auf die Jahreszeit als auch auf die derzeitig vorherrschende Situation – Stichwort Corona-Pandemie – bezogen, gestaltete sich der Werkunterricht der ersten Klassen in den ersten Wochen. Einerseits gestalteten sie eigene Mund-Nasenschutz-Masken und andererseits bastelten sie interessante Mobiles aus Naturmaterialien.

Dafür sammelten sie kleine Äste, Eicheln, Kastanien, Zapfen und anderes. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.