Bereits zum 17. Mal hat die NMS Bad Gleichenberg die Urkunde als Ökolog-Schule erhalten. Mag.a Andrea Mödritscher und SRin Johanna Dounik nahmen im Rahmen einer würdigen Feier in der PH Steiermark die Urkunde, hundert Euro als Annerkennungsbeitrag und 30 Euro als Bildungsscheck für Fortbildungen entgegen. Die Auszeichnung wurde von Landesschulinspektor Gerhard Sihorsch, dem Landtagsabgeordneten Klaus Zenz, Univ.-Prof. Dr. Franz Rauch und Mag. Michael Krobath verliehen.