"Alle Jahre wieder ...." ist nicht nur der Beginn eines bekannten Weihnachtsliedes, sondern auch der Besuch der VolksschülerInnen der benachbarten Schulen (Bad Gleichenberg, Trautmannsdorf, Gossendorf). Die Kinder betraten mit staunenden Augen das riesige Gebäude. Nach den Begrüßungsworten von Direktor Bernhard Kellermeier und Bürgermeisterin Christine Siegel sowie einem instrumentalen Beitrag strömten die Gäste in vier Gruppen zu den

Stationen. In einem Computerraum erhielten sie eine kurze Einführungen in die Welt des Internets und der Robotik. In der Küche durften sie Lebkuchen backen, verzieren und verkosten, im Physikraum staunten sie bei einigen Versuchen der "großen" SchülerInnen der NMS und bauten mit den Technikbaukästen eigene Kreationen. Schließlich konnten sie ihren Bewegungsdrang im Turnsaal bei sportlichen Stationen oder bei rhythmischer Gymnastik mit den Smovey-Ringen ausleben.

Die LehrerInnen und SchülerInnen der NMS Bad Gleichenberg freuen sich schon auf euch im Schuljahr 2020/21.