Schuljahr 2003/04

Bild StartseitenLink

"Grimassen"

Klasse(n): 2a, 2b
Lehrer: Stefanie Blasl, Daniela Pachler

Aus einem Klumpen geformte Tonköpfe zeigen Gefühle: schreiende, singende, verzweifelte und lachende Gesichter...

Köpfe nach Haring

Klasse(n): 2a, 2b
Lehrer: Stefanie Blasl, Daniela Pachler

Teilbereich der Ausstellung Kopfsalat

"Kopf"

Klasse(n): 2a, 2b
Lehrer: Stefanie Blasl, Daniela Pachler

Die Schüler versuchen sich in der Technik der Kaltnadelradierung.

Dora Maar

Klasse(n): 2a, 2b
Lehrer: Stefanie Blasl, Daniela Pachler

Teilbereich der Ausstellung Kopfsalat

"Selbstporträts" im Sinne von...

Klasse(n): 4b
Lehrer: Alois Schaberl

Aufgabenstellung war es, sein Porträt (nach Fotovorlage) entsprechend einer frei gewählten Kunstrichtung zu gestalten. So entstanden Bilder, die etwa Renoirs impressionistische Malweise, expressive reinfarbige Portäts, eine kubistisch zerlegte Selbstbetrachtung oder ein Porträt frei nach Vincent van Gogh...

"Sonderbare Wesen"

Klasse(n): 1b
Lehrer: Alois Schaberl

Frei nach Giuseppe Arcimboldo verleihen Schüler Dingen in unserer Umgebung neue Bedeutung (Collage/Malerei)

"Schuluniform" (Entwurfszeichnungen)

Klasse(n): 3a
Lehrer: Alois Schaberl

Zeitgemäße Schulkleidung - Ideenskizzen von Schülern
Entwürfe für eine (nicht ganz ernst gemeinte) "coole" Schul-Uniform.

"Seltsame Buchstabenwesen"

Klasse(n): 1b
Lehrer: Alois Schaberl

Black&White
In dieser Arbeit wurde das Prinzip einer Collage verfolgt:
Aus einzelnen Elementen (Buchstaben) sollten phantasievolle Wesen entstehen.
Die Arbeit am Computer ermöglicht darüber hinaus noch die Verformung der Elemente:
Vergrößern, Drehen, Kippen, Spiegeln ...

Kontraste (SCHWARZ-WEISS / ECKIG-RUND)

Klasse(n): 1b
Lehrer: Alois Schaberl

Black&White
Die Schüler hatten die Aufgabe, mit den Werkzeugen Rechteck und Ellipse ein spannendes Bild zu erstellen.

Rollenspiel

Klasse(n): 4b
Lehrer: Alois Schaberl

Bei dieser Arbeit versuchten sich Schüler in eiem Bild eines Malers zu verewigen.
Sie schlüpften in die Rolle des Abgebildeten:
Bei der digitalen Aufnahme war auf Blickrichtung und Gesichtsausdruck Rücksicht zu nehmen, anschließend wurden die Gesichter in das künstlerische Werk eingebaut.

Ich-Variationen (Foto/digitale Bildbearbeitung)

Klasse(n): 4b
Lehrer: Alois Schaberl

Es kann schon sein, dass ich an einem Tag grün leuchte und am nächsten feuerrot glühe....
Mit den Mitteln der digitalen Bildbearbeitung versuchten die Schüler ihre eigene Erscheinung zu manipulieren.
Nach dem Vorbild Andi Warhols wurden die einzelnen Bildergebnisse zu einer Einheit zusammengefasst.

Tanz am Feuer ("Rumpelstilzchen")

Klasse(n): 1b
Lehrer: Alois Schaberl

Den Arbeiten zum Thema Rumpelstilzchen vorausgegangen waren Fingermalereien, in denen die Schüler versuchten, bewegte Figuren darzustellen. Gemalt wurde auf schwarzem Naturpapier, wahlweise mit Pinsel oder in Spachteltechnik.

Phantasiemaschinen

Klasse(n): 3a
Lehrer: Alois Schaberl

Ausgangspunkt für die Schablonendrucke waren Leonardo da Vincis Maschinen, zu denen grafische "Einbrecher-Fangmaschinen" entworfen wurden.
In Anschluss an die Kunstbetrachtung (Maschinenskulpturen Jean Tinguelys) entstand die vorliegende Serie von Schablonendrucken. Im Anschluss an diese Druckarbeit wurde eine Exkursion zur "Weltmaschine" des Franz Gsellmann durchgeführt..

Albrecht Dürer - Neue Sichtweisen

Klasse(n): 4b
Lehrer: Alois Schaberl

Ausgehend von einem Element aus einem Werk Albrecht Dürers gestalteten die Schüler ihren "Dürer". Durch Gruppieren der einzelnen Bildteile, durch Drehen und Kippen entstanden nicht nur Ordnungen und Muster, sondern neue Bildwelten...

Ökolog-Schule HS Bad Gleichenberg ist registriertes ECDL-Testcenter  

gästebuch ♦ Datum der letzten Änderung: 05.7.2015